Menu Menü
#custom.hotlineheader#
#custom.emailheader#
#custom.retoureheader#
#custom.versandheader#
  1. 0 Artikel - 0,00 €
 

  • Junggesellinnenabschied

    Der schöne Brauch des Junggesellinnenabschieds bedarf einiger Accessoires und Dekorationen, die Sie bei uns finden. Mit der Brille "Bride to Be" (etwa "hier ist die Braut"), versehen mit Glitzersteinchen, haben Sie schon einen echten Eyecatcher für sich und Ihre Freundinnen, der Sie durch den Abend begleitet. Krawatten gehören natürlich ebenso zum Junggesellinnenabschied wie eine tolle Dekoration, beispielsweise die Luftballons "Hen Party" (Hennenrparty = Junggesellinnenabschied, auch mit deutscher Aufschrift) oder dem Klassiker "Just Married" auf himbeerroten, vor Freude jauchzenden Luftballons. Servietten, Auto- und Tischdekos finden Sie bei uns ebenfalls zur Ausstattung Ihres letzten Abends in Freiheit.

    Was ist Brauch zum Junggesellinnenabschied?

    Eines steht fest: Die Party soll Spaß machen und die Aufmerksamkeit vieler Menschen auf das fröhliche Ereignis lenken. Dazu kann, muss aber nicht ein Live-Act der speziellen Art mit deutlichem erotischen Touch gehören, auch fließt nicht in jedem Fall der Alkohol in Strömen. Das mögen Junggesellinnen und Junggesellen mit sich und ihren Trauzeugen ausmachen, die meist in die Planung mit einbezogen werden. Zu den beliebten und anerkannten Bräuchen gehört das Überraschungs-Komitee, das die Braut abholt, die natürlich nichts davon wusste und möglicherweise mit verbundenen Augen in eine Stretch-Limousine verfrachtet wird, die den Ort des Vergnügens ansteuert. Die letzte Nacht vor der Hochzeit ist für diese Überraschungsparty natürlich denkbar schlecht geeignet, auch wäre es dann keine Überraschung mehr. Auch der Bauchladen oder ein Flohmarkt gehören zu den nach wie vor beliebten Bräuchen beim Junggesellinnenabschied, zu diesen Gelegenheiten können Sie sich mit unseren Accessoires und Dekorationen zünftig ausstatten.