5 Erfahrungen, die ihr zusammen vor der Verlobung erleben solltet

Verlobung

5 Erfahrungen, die ihr zusammen vor der Verlobung erleben solltet

Da wir es lieben, Paaren zu helfen und Ratschläge zu geben, haben wir euch die, unserer Meinung nach, wichtigsten Erfahrungen zusammengestellt, die ihr gemeinsam vor der Verlobung erleben solltet. Eine neue Umfrage unter verheirateten oder verlobten Paaren zeigt, dass 60 Prozent der Paare noch vor der Verlobung bereits für die Ehe planen. Darum lest das Folgende sehr gründlich.

Macht Urlaub (Irgendwo)

Geht zusammen auf Reisen. Auch wenn es nur für ein langes Wochenende ist. Ihr seht jemandes wahres Gesicht erst, wenn das Gepäck verloren geht, das thailändische Essen nicht schmeckt oder es zwei Tage am Stück nur regnet.

Ihr lernt während der Reise viel über eine Person (und euch selbst!): Wie ihr Probleme löst, zusammenarbeitet sowie Zeit und das Budget handelt.

Fahrt weg

Gemeinsam wegzufahren zeigt, wie gut ihr kommuniziert, vor allem, wenn ihr unbekanntes Terrain betretet. Wenn ihr es nur zu zweit für sechs Stunden in einem Auto aushaltet und am Ende immer noch lacht, ist das ein gutes Zeichen. Langes Beisammensein kann zu einigen tiefsinnigen Gesprächen führen, zu denen ihr während der arbeitsreichen Wochen keine Gelegenheit zu hattet.

Lernt die Familie des Anderen kennen

Verbringt Zeit mit der Familie des Anderen. Jedoch keine gezwungenen Familientraditionen. So sammelt ihr auch Erfahrungen, wie die zukünftigen Familienmitglieder ticken.

Unternehmt etwas

Kocht zusammen, auch wenn keiner von euch gerne kocht oder baut gemeinsam ein Möbelstück zusammen. Könnt ihr euch gegenseitig unterstützen und die Aufgabe bewältigen? Während einer Ehe werdet ihr viel aufeinander angewiesen sein. So könnt ihr überprüfen, ob ihr ein gutes Team bildet.

Unterstützt euch gegenseitig in schlechten Zeiten

Lernt die Gefühlswelt des Anderen nach einem verlorenen Kampf oder Rückschlag kennen und akzeptiert sie. Wenn euer Partner Platz und Zeit braucht, respektiert es.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.