Aufgaben wenn du frisch verlobt bist

Aufgaben wenn du frisch verlobt bist

Wenn sich der Schock erst einmal gelegt hat und du deine strahlenden Augen von deinem funkelnden Ring an deinem Finger nehmen kannst, wird es Zeit sich Gedanken über ein paar Dinge zu machen. Du bist frisch verlobt und jetzt kommen einige Aufgaben auf dich zu.

Frisch verlobt? Dann kommen diese Aufgaben als allererstes auf euch zu

Setz dir einen Zeitplan

Von der Sekunde an wo ihr bekannt gebt, dass ihr euch verlobt habt, werden euch alle diese eine Frage stellen: Wann werdet ihr heiraten? Natürlich könnt ihr noch kein exaktes Datum nennen, weil das ja von verschiedenen Faktoren abhängig ist. Fangt am besten damit an eine Liste zu erstellen mit potentiellen Daten und Tagen, die zum Beispiel gar nicht in Frage kommen würden. Macht euch Gedanken darüber in welcher Jahreszeit ihr gerne heiraten würdet und ob es vielleicht irgendwelche Familienfeste gibt, denen ihr nicht in die Quere kommen wollt.

Stell dir deine Traumhochzeit vor

Du bist frisch verlobt und möchtest dich wahrscheinlich direkt in die Planung stürzen aber bevor du auch nur ein Kleid anprobierst, eine Band buchst oder ein Stück der potentiellen Hochzeitstorte testest solltest du dir deine Traumhochzeit einmal im Großen und Ganzen vorstellen. Schließ die Augen und frag dich selber, was du für eine Hochzeit siehst. Welchem Stil entspricht sie, ist sie eher romantisch, verspielt oder doch ganz simpel? Wo findet die Hochzeit statt? Sind viele Gäste um euch herum oder nur die engsten Freunde und verwandten? Hol die Inspirationen zur Hilfe um deiner Fantasie auf die Sprünge zu helfen, schau im Internet nach aber auch in Hochzeitsmagazinen.

Budget

Setzt euch mit euren Familien zusammen und besprecht, was sie zu eurer Hochzeit finanziell dazugeben. Erst wenn ihr einen genauen Überblick über eure Finanzen habt, solltet ihr mit der eigentlichen Planung beginnen und das natürlich basierend auf eure finanziellen Mittel!

Bucht eine Location

Eure Location solltet ihr auch so früh wie möglich buchen, viele sind bereits ein Jahr im Voraus schon ausgebucht. Sobald ihr eure Location und das Datum habt, könnt ihr mit der richtigen Planung und all den lieben netten Einzelheiten beginnen.

Kaufe dein Kleid

Mach dich in Zeitschriften und im Internet auf die Suche nach deinem Traumkleid. Speichere deine Favoriten ab und hab sie beim Kleiderkauf auf jeden Fall bei dir. Mach dir auch Gedanken über die Jahreszeit in der du heiratest und welche Stoffe vorteilhaft sind und welche eher nicht. Bedenke auch, dass viele Kleider eine relativ lange Lieferzeit haben.

Eure Anna ♥

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.