Durchbrennen – ja oder nein?!

Durchbrennen

Durchbrennen – ja oder nein?!

Es gibt diejenigen, die von einer großen Hochzeit mit vielen Gästen, einem traumhaften Kleid wie aus einem Märchen und einem Blumenmeer träumen. Andere hingegen möchten am liebsten durchbrennen und nur mit den engsten Freunden und Familie heiraten – wenn überhaupt. Keiner dieser Wünsche ist schlechter als der andere, es ist schließlich etwas, das ihr für euch selbst entscheiden müsst. Lest hier, warum andere Paare durchgebrannt sind:

1. Als wir damit begonnen haben unsere Hochzeit zu planen, haben wir schnell gemerkt, dass wir diese nicht für uns planen, sondern für all unsere Gäste. Als wir übers durchbrennen nachdachten, haben wir realisiert, dass wir die Hochzeit so einfach wie möglich halten wollten und uns somit darauf konzentrieren konnten, was wirklich zählt: Unsere Ehe und unsere lebenslange Bindung. Wir wussten, dass unsere Familie und Freunde uns unterstützen würden und das wir in der Zukunft die Möglichkeit hätten, noch einmal groß zu feiern. 

2. Die Entscheidung, spontan durchzubrennen, war die beste Entscheidung, die wir treffen konnten. Die Hochzeit war intim, entspannt und hat Spaß gemacht. Wir hatten nicht das Gefühl, uns den Kopf zerbrechen zu müssen und wir mussten kein Vermögen ausgeben. 

3. Für uns zählte nur, dass wir unser Leben zusammen beginnen wollten – wirklich zusammen – nur wir zwei. Auch wenn wir es genossen hätten, zusammen mit unserer Familie und unseren Freunden zu feiern, hat es den Beginn unser gemeinsamen Ehe zelebriert.

4. Wir sind durchgebrannt, weil wir auf einmal festellten, dass wir uns in Details der Planung verrannt haben. Wo wollen wir hin? Was sollen wir anziehen? … Wir haben realisiert, dass wir zurück zur Einfachheit und zum wahren Grund für eine Hochzeit wollen – nämlich uns als Paar. Es war unsere intime und wundervolle Zeit uns und unser gemeinsames Leben zu zelebrieren – entspannt bei der Kleiderwahl und mit einer sehr kurzen Gästeliste. 

5. Es erschien uns sinnvoller, dass wir das Geld, was wir selbst für kleine eine Hochzeit ausgeben würden, für eine Reise verwenden. Im darauffolgenden Jahr sind wir von dem Geld quer durch Asien gereist. 

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.