Entspannungsmethoden gegen den Hochzeitsstress

Entspannungsmethoden gegen den Hochzeitsstress

Entspannungsmethoden gegen den Hochzeitsstress

Legt kurz eure To-Do Liste zur Seite und lasst die Seele baumeln mit unseren Entspannungsmethoden gegen den Hochzeitsstress!

1. Verteilt Aufgaben der Hochzeitsplanung an eure Trauzeugen und Brautjungfern und entspannt euch mit einem schönen Roman.
2. Tragt ein Fläschchen mit ätherischen Ölen (am besten Lavendel) bei euch – wenn ihr euch gestresst fühlt, schnuppert einfach ein bisschen an den wohltuenden Düften.
3. Lachen ist wirklich die beste Medizin. Schaut lustige Filme auf Netflix mit eurem Verlobten oder euren besten Freundinnen.
4. Gebt euch gegenseitig Massagen!
5. Trink genügend Wasser! Selbst die kleinste Dehydration kann eure Stimmung beeinflussen!
6. Reduziert Alkohol und Koffein auf ein Minimum.
7. Esst mehrere kleinere Mahlzeiten am Tag. Das wird euren Blutzuckerspiegel stabilisieren und somit euer Stresslevel reduzieren
8. Lasst den Fernseher aus geschaltet, legt sanfte Musik auf und trinkt ein großes Glas Wein mit eurem Verlobten.
9. Nehmt euch eine Auszeit von der Hochzeitsplanung und geht in den Zoo oder an den Strand und lacht euch die Seele aus dem Leib.
10. Eine große Schüssel Pasta, zwei Gabeln!
11. Ruft eure beste Freundin an! Es wird euch helfen abzuschalten und euch ein wohliges Gefühl in den Bauch zaubern.
12. Macht Sport mit eurem Verlobten! Tretet einem Fitnessstudio bei, geht laufen oder Fahrrad fahren. Sport ist das beste Mittel zur Entspannung!
13. Haltet Händchen! Das reduziert das Stresslevel und lässt euch auf andere Gedanken kommen.
14. Stellt euch die Wellen am Strand eurer Flitterwochen vor. Könnt ihr den warmen Sand fühlen und das sanfte Rauschen des Meeres schon hören? Konzentriert euch für zwei Minuten auf euren Atem!
15. Seid ihr wegen eurer Tischordnung verzweifelt? Habt Sex! Die freigesetzten Hormone haben die entspannendste Wirkung!
16. Geht wandern oder jedenfalls für eine kurze Zeit in die Natur. Das senkt euren Herzschlag und entspannt euch.
17. Stellt eine Vase mit frischen Blumen neben euer Bett. Das wird euch helfen, beruhigter und positiver in den Tag zu starten.

No Comments

Post A Comment