Kinderbeschäftigung auf Hochzeiten

Kinderbeschäftigung auf Hochzeiten

Kinderbeschäftigung auf Hochzeiten

Neben der Familie und Freunde, die es auf der Hochzeitsfeier zu unterhalten und zu bespaßen gilt, gibt es auf den meisten Hochzeiten auch noch den einen oder anderen „kleinen“ Gast, auf den einen Hochzeiten mehr auf den anderen weniger. Aber ganz unabhängig davon wie viele Kinder nun auf eurer Hochzeit sind, die meisten stehen vor demselben Problem, wie beschäftige ich die Kinder am besten und was kann man ihnen als Gastgeschenk schenken? Ich habe mir ein paar Gedanken zu dem Thema Kinderbeschäftigung auf Hochzeiten gemacht und hoffe, dass ich dem einen oder anderen von euch damit weiter helfen kann.

Die goldenen Regeln der Kinderbetreuung und Planung auf Hochzeiten

1. Bevor ihr euch überlegt was ihr alles für die Kinder machen und anbieten könntet solltet ihr euch zu allererst einen Überblick über die Kinder schaffen, die auf eurer Hochzeitsfeier sein werden, das heißt in welchem Alter sind die Kinder, kennen sich die Kinder, sind es nur Jungs oder Mädchen oder beides. Wenn ihr euch darüber einen Überblick verschafft habt, wird die Planung schon gleich viel leichter.
2. Kinder brauchen Platz. Nicht nur im „richtigen“ Leben sondern auch auf eurer Hochzeitsfeier. Sind auf eurer Feier also viele Kinder, solltet ihr zusehen, dass ihr auch genügend Platz für sie habt, sei es nun ein großer Garten oder Terrasse oder vielleicht sogar ein eigener Raum mit Spielkram.
3. Geschmäcker sind ja bekanntlich unterschiedlich und ganz besonders wenn es um den Geschmack von Erwachsenen und Kindern geht. Es schadet also nicht für die kleinen Gäste ein extra Menü zu servieren mit Dingen die Kinder besonders gerne essen.
4. Ebenfalls wichtig ist es die Kinder während der Hochzeitsfeier gut zu unterhalten, ist die Langeweile erst einmal da, kann es schnell anstrengend werden.
5. Eine tolle Möglichkeit, die Kinder untereinander vertraut zu machen und zu beschäftigen ist ein separater Kindertisch.

Mal- und Bastelecke

Es gibt etwas, das machen alle Kinder gerne und zwar Malen und Basteln. Mit den richtigen Utensilien könnt ihr die kleinen Racker schon mal einige Stunden beschäftigen. Und das heißt nicht ein paar Stifte und Papier auszulegen, denn das führt dann doch schnell zu Langeweile.

Eine Möglichkeit wäre zum Beispiel allen Kindern ein Malbuch zu schenken, so hat man zum einem ein Gastgeschenk für die Kinder und zum anderen können sie sich damit direkt ihre Zeit vertreiben.

Was Kindern auch immer sehr viel Spaß bereitet ist das Bemalen von Textilien wie zum Beispiel Tshirts oder Jutebeutel. Diese gibt es teilweise sogar mit Vordrucken zum Ausmalen.

Neben der ganzen Mal Sache, kann man Kinder auch sehr gut damit beschäftigen indem man sie Basteln lässt. Wie zum Beispiel mit Bügelperlen, Perlen zum Basteln von schicken Schmuck oder das anmalen und bekleben von Aufbewahrungsdöschen oder ähnlichem.

Wundertüten für die Kinderbeschäftigung

Eine weitere Idee für die Kinderbeschäftigung sind kleine Wundertüten, die gleichzeitig als Gastgeschenk fungieren. Am sinnvollsten ist es natürlich auch die auf das Alter und Geschlecht der Kinder abzustimmen. Die Wundertüten könnt ihr dann mit verschiedenen Kleinigkeiten füllen wir zum Beispiel:

(Outdoor-)Aktivitäten

Wenn ihr den Platz, das Wetter und teilweise auch die finanziellen Möglichkeiten dafür habt gibt es auch jede Menge tolle Outdoor Aktivitäten mit denen man Kinder gut beschäftigen kann. Ballspiele, Sackhüpfen, Seilspringen und Dosenwerfen sind tolle Möglichkeiten Kinder draußen zu beschäftigen. Eine weitere tolle Idee wäre eine Hüpfburg, denn Hüpfburgen lieben alle Kinder und sind somit eine super Art der Kinderbeschäftigung.
Viele Locations haben eine eigene Kegelbahn, wenn ihr euch also nicht auf das Wetter draußen verlassen wollt, versucht doch die Kegelbahn für ein paar Stunden zu mieten und die Kinder da ihren Spaß zu haben, ich kann mich noch an unzählige Kindergeburtstage auf Kegelbahnen erinnern und damit Stundenlange Kinderbeschäftigung jeden Alters.

Kinderbeschäftigung: Professionelle Betreuung und Unterhaltung

Neben all diesen Ideen zur Kinderbeschäftigung besteht auch die Möglichkeit eine professionelle Betreuung für die Kinder auf der Hochzeitsfeier in Anspruch zu nehmen. Die Kinder werden von ausgebildeten Leuten betreut und auch sinnvoll beschäftigt, jedoch ist dies in der Regel auch deutlich teurer.

Wenn ihr dennoch auf der Suche nach einer professionellen Kinderbetreuung seid, solltet ihr mal im Internet schauen, dort findet ihr einige Dienstleister die diesen Service anbieten.

Notfallplan

Einen Notfallplan solltet ihr immer haben sei es nun, weil das Wetter nicht mitspielt oder die kleinen Gäste sich einfach nicht für eure Mühevoll ausgesuchten Beschäftigungsideen begeistern können. Versucht also irgendwo eine ruhige Ecke zu Organisieren und einen Fernseher oder eine Leinwand und lasst die Kinder ein paar nette Filme gucken, das hilft nahezu immer.

 

 

Eure Anna ♥

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.