Seifenblasen Wedding Bubbles

Hochzeits-Seifenblasen Fläschchen in verschiedenen Farben und Formen

Seite 1 von 1
33 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 33

Seifenblasen | Wedding Bubbles

Seifenblasen bereiten nicht nur Kindern eine Freude, nein sie können auch uns Erwachsenen ein Lächeln ins Gesicht zaubern wenn diese so filigran und edel durch die Lüfte schweben. Der ganze Spaß ist nicht nur als Seifenblasen Hochzeit bekannt, sondern trägt auch den Namen Wedding Bubbles.

Unsere Seifenblasen Hochzeit lassen sich vielseitig verwenden ob nun als Gastgeschenk, zur Unterhaltung für die kleinen Gäste, für Junggesellinnenabschiede oder als Accessoire für eure Tischdeko. Mit kleinen Schildern an den Fläschchen lassen sich die Wedding Bubbles auch optimal als Tischkartenhalter umfunktionieren.

Seifenblasen erhaltet ihr bei uns in vielen verschieden Formen und Farben, passend zu eurer restlichen Dekoration.

  • Champagnerflaschen und Champagnergläser
  • Hochzeitstorte
  • Kristall
  • Herzen mit Strass oder ohne
  • Röhrchen mit Herzen
  • Gold, Silber, Pink, Rosa, Lila, Grün, Orange und vieles mehr
Unser Klassiker und Bestseller sind übrigens die Champagnerflaschen Seifenblasen, denn diese sehen besonders festlich und zugleich witzig aus.

Seifenblasen | Wedding Bubbles - Der neue Trend

Einer der ältesten und weltweit am meisten verbreiteten Hochzeitsbräuche ist das Werfen von Reis. Hierbei wird das frisch getraute Paar, sei es nun nach dem Standesamt oder nach der kirchlichen Zeremonie, mit Reis beworfen um das Paar eine Fruchtbare Ehe zu wünschen. Allerdings ist dieser Brauch vielerorts untersagt da der Reis hinterher schwierig zu beseitigen ist. Wer jedoch nicht auf das traditionelle Ritual der Begrüßung des Brautpaares vor dem Standesamt verzichten möchte und nach einer Alternative zum Reiswerfen sucht, sollte sich unsere Wedding Bubbles anschauen. Anstatt das Brautpaar mit Reis zu bewerfen kann man auch alternativ Seifenblasen Hochzeit benutzen und das Brautpaar mit einem Seifenblasenregen in der Ehe zu begrüßen. Überrascht Eure Gäste mit unseren besonderen und extravaganten Wedding Bubbles und sorgt für einen einzigartigen Moment, der alle beeindrucken wird. Es bietet sich an die Seifenblasen vor Beginn der Zeremonie an die Gäste zu verteilen, um das Brautpaar mit einer bunten fliegenden Pracht zu empfangen.

Seifenblasen | Wedding Bubbles - Vorteile

Nicht nur, dass das Reiswerfen häufig unerwünscht ist, so entsteht zusätzlich auch kein Müll, um den man sich hinterher kümmern muss. Außerdem könnt Ihr euch bestimmt vorstellen, was für originelle Bilder durch die Seifenblasen Hochzeit entstehen. Unsere Wedding Bubbles werden sowohl dem Brautpaar als auch den Gästen viel Freude bereiten! Besonders beliebt sind die Wedding Bubbles bei den jüngeren Gästen. Sie werden mit den Seifenblasen mit Sicherheit jede Menge Spaß haben und das ganz ohne Chaos.
Unser Tipp: Es ist eine tolle Überraschung, wenn die Trauzeugen dies ohne das Wissen des Brautpaares vorbereiten.

Seifenblasen | Wedding Bubbles - ein schwebender Traum DIY

Die Hauptzutat jedes Rezeptes für Seifenblasen ist ganz klar Wasser. Hierbei empfiehlt es sich destilliertes Wasser zu verwenden. Die zweitwichtigste Zutat ist nichts anderes als Seife. Dafür eignet sich Spülmittel, Shampoo, sowie diverse Duschzusätze oder auch Schmierseife. Hierbei gilt jedoch: Probieren geht über studieren. Aufgrund der unterschiedlichen Zusammensetzung der Produkte solltet ihr vor dem wichtigen Tag selber rumexperimentieren und herausfinden, was sich bei euch in welchen Mengen am besten eignet. Desweiteren wird häufig Glycerin benötigt, das entweder in der Apotheke, manchen Drogerien oder im Internet erhältlich ist. Was ebenfalls vorhanden sein sollte, jedoch wahrscheinlich jeder Haushalt bietet ist Kristallzucker, Puderzucker, Traubenzucker oder Backpulver. Teilweise wird Cellulose benötigt und diese findet man auch in Tapetenkleister. Der einfache Kleister muss dann nur noch in kalter bis lauwarmer Flüssigkeit angerührt werden und kann zum Rest hinzugefügt werden.

Seifenblasen | Wedding Bubbles Rezept - Im Folgenden findet Ihr zwei kinderleichte Rezepte mit genauen Mengenangaben

Seifenblasen | Wedding Bubbles Rezept I (kleine Portion, ca. 1.5 l)

  • 750 ml Wasser (destilliert)
  • 70 g Puderzucker
  • 15 ml Glyzerin
  • 250 ml Spüli

Es empfiehlt sich den Puderzucker erst in etwas Wasser aufzulösen und dann mit den anderen Komponenten zu vermengen. Danach solltet Ihr die fertige Mixtur 4- 24 Stunden ruhen lassen. Vor Gebrauch noch einmal gut umrühren und Schaumbildung möglichst vermeiden (Notfalls einfach abschöpfen). Fertig ist die selbstgemachte Seifenblasenlösung!

Seifenblasen | Wedding Bubbles Rezept II (größere Portion)

  • 500 ml Spüli
  • 50 g Kleister
  • 50 ml Glycerin
  • 250 g Puderzucker
  • 4l Wasser (destilliert)
  • 1l warmes Leitungswasser
  • Empfohlenes Spühlmittel: Fairy Ultra

Seifenblasen | Wedding Bubbles - Unsere Tipps:

Um Euren Tag mit bezaubernden Seifenblasen zu verschönern, benötigt Ihr neben der Seifenblasenlösung auch entsprechende Stiele. Dafür eignen sich prima Pfeifenputzer oder alte Kleiderbügel aus Draht. Diese müsst ihr einfach in Form eines Pusterings biegen und schon kann das Pusten losgehen. Ihr solltet darauf achten, dass kein spitzes Ende in den Ring hineinragt. Das würde die Seifenblasen daran hindern in voller Pracht los fliegen zu können. Ihr könnt auch versuchen Trichter in verschiedenen Größen zu verwenden. Gepustet wird ins schmale Ende, sodass sich aus der großen Öffnung große Seifenblasen bilden.

Viel Spaß mit unseren Ideen für Wedding Bubbles!

4.57 / 5.00 of 67 flairelle.de/shop customer reviews | Trusted Shops