So personalisiert ihr eure Trauung

So personalisiert ihr eure Trauung

So personalisiert ihr eure Trauung

Die Trauung ist der wichtigste Teil eures gesamten Hochzeitstags und sollte dieser nicht so einzigartig und persönlich wie nur möglich sein?

In der Regel legt man den Fokus bei der Planung auf die Hochzeitsfeier, allerdings verdient eure Trauzeremonie ebenfalls Aufmerksamkeit. Du kleine Details könnt ihr eurer Trauung einen ganz persönlichen Touch verleihen. Die Hochzeitskerze und Sandzeremonie sind zwei tolle Sachen um der Trauung Individualität zu verleihen, hier sind aber noch ein paar weitere Ideen.

Accessoires für die Gäste während der Trauung

Outdoor Trauung haben etwas ganz besonderes und schönes an sich, doch oft Mals kann es sein, dass das Wetter nicht mitspielt sei es nun Regen oder eine brühende Hitze. Für den Fall der Fälle solltet ihr euren Gästen ein paar nette Accessoires zur Seite legen wie zum Beispiel Sonnenbrillen, Fächer oder Schirme, die sowohl als Sonnen- als auch Regenschirm verwendet werden können. Außerdem zeigt ihr euren Gästen damit, dass ihr sehr um deren Wohl besorgt seid.

Ladet euren felligen Freund ein

Euer Hund ist Teil eurer Familie? Dann zeigt indem ihr ihn in eure Hochzeit einbaut, sei es nun als Ringträger, für Hunde gibt es übrigens besonders tolle Ringkissen, oder einfach nur als Ehrengast.

Hinterlasse eine liebe Nachricht

Schreibe per Hand eine liebe Nachricht für ganz besondere Gäste wie zum Beispiel deinen Eltern, der Lieblingstante oder besten Freundin und leg den Zettel vor der Trauung auf ihren Platz. Dank ihnen für all ihre Hilfe, Unterstützung und fass deine Gedanken kurz vor der Trauung nochmal in Worte, das macht die ganze Trauung nochmal emotionaler.

Süßigkeiten und Malsachen

Wenn ihr kleine Gäste unter euch habt und sichergehen möchtet, dass sie während der Trauung auch ruhig und beschäftigt sind, dann macht kleine Präsenttütchen fertig mit Süßigkeiten und einem Malbuch sowie Stifte.

Ehrt die geliebten die nicht anwesend sein können

Ganz egal ob es der verstorbene Großvater ist oder der Cousin der bei einem Auslandseinsatz vom Militär ist und deshalb nicht Teil deines großen Tages sein kann. Bau kleine Elemente ein um dich an diese Person zu erinnern, du kannst beispielsweise einen besonderen Gruß von der Person in dein Programmheft schreiben, oder einen kleinen Tisch mit Fotos aufstellen, so sind immer alle bei dir.

Umgib dich mit Liebe

Traditionell sitzen die Gäste während der Trauung alle hinter euch und dadurch bekommen sie das schönste gar nicht mit, euren Gesichtsausdruck. Gibt euren Gästen eine bessere Sicht, indem ihr anstatt Sitzreihen, mit den Stühlen einen Kreis oder Halbkreis um euch bildet.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.