Tipps für eine kühle Sommerhochzeit

Tipps für eine kühle Sommerhochzeit

Tipps für eine kühle Sommerhochzeit

Der Juni beginnt mit heißen Temperaturen und ihr sehnt euch nach Tipps für eine kühle Sommerhochzeit?

Wenn ihr im Sommer heiratet, stellt ihr euch wahrscheinlich einen warmen Sommertag mit strahlend blauem Himmel vor, ein Meer von weißen Rosen egal wohin man schaut und Gäste in eleganter Sommergarderobe mit Champagnergläsern durch die Gärten flanierend.

Die Realität sieht oft anders aus: Schwitzende und dehydrierte Gäste, die wegen der Luftfeuchtigkeit auf ihren Stühlen herumrutschen, Schweißperlen, die euch den Rücken herunter rinnen und hunderte von Mücken, die von eurer Hochzeitstorte angezogen werden.

Lasst Mutter Natur nicht eure traumhaft perfekte Sommerhochzeit stehlen! Wir haben die Tipps, um euch selbst die größte Hitze erträglich zu machen:

Wählt eine Indoor-Outdoor Location für eure Sommerhochzeit

Schaut nach einer Location, die Bereiche im Freien sowie Räumlichkeiten drinnen kombiniert, wie z.B. ein großer Ballsaal mit einer Lounge Area unter freiem Himmel. Die Gäste können somit frei entscheiden, ob es ihnen draußen gefällt oder ob sie sich zur Abkühlung in das klimatisierte Gebäude begeben.

Stellt kühlende Gadgets

Bei sehr heißen Temperaturen ist es ratsam, kleine Handventilatoren oder Fächer für die Gäste bereitzulegen.

Serviert genügend eisgekühltes Wasser

Gäste lieben es, erfrischendes und eisgekühltes Wasser gereicht zu bekommen. Dies kann in schicken Gläsern mit Orangen-, Limetten- oder Zitronenscheiben serviert werden und wird so hervorragend auf die Farben eurer Hochzeit abgestimmt.

Sorgt für natürlichen Schatten

Bittet den Manager eurer Location, Tische unter Bäumen im Schatten zu positionieren oder große, farbenfrohe Sonnenschirme bereitzustellen.

Wählt ein Kleid aus leichterem Stoff

Achtet darauf, dass das Material eures Kleides nicht zu dick und atmungsaktiv ist, damit ihr nicht allzu sehr in der Hitze schwitzt (hierzu eignen sich z.B. leichte Baumwollstoffe und Chiffon besser als Seide). Achtet auch beim Anzug des Bräutigams auf leichteres Material.

Wirkt frizzigen und glanzlosen Haaren auf eurer Sommerhochzeit entgegen

Locken, Wellen und aufwendige Frisuren halten oftmals nicht gut in schwüler Sommerluft und heizen euch nur unnötig auf. Führt auf jeden Fall einen Probedurchlauf mit eurem Stylisten durch und experimentiert mit glatteren Frisuren, wie z.B. einem tief sitzenden Pferdeschwanz.

Besorgt euch Blotting Paper, Puder und Thermalwasserspray

Sorgt gegen Glanz vor und tragt genügend Blotting Paper und Puder bei euch. Thermalwasserspray sorgt für die nötige Abkühlung bei hohen Temperaturen und wird euer Make-Up nicht ruinieren.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.