Top Hochzeitsthemen 2016

Top Hochzeitsthemen 2016

Nachdem ich euch bereits letzte Woche die Hochzeitstrends 2016 im Allgemeinen vorgestellt habe gehen wir heute mal ein wenig ins Detail und zwar mit den Top Hochzeitsthemen 2016.

Grün, grün und noch mehr grün

Ein wichtiger Aspekt bei den diesjährigen Hochzeitsthemen Trends ist die Natur. Das Einbauen von Elementen wie Blumenranken und Blumenkränzen darf bei diesem Thema nicht fehlen. Sei es nun als Tisch-, Wand- oder Rahmendeko, wo die Blumenranke wie eine Girlande runterhängt. Um diesen Look abzurunden empfehle ich euch unsere Tischkartenhalter in Birkenoptik und Dekosteine in Naturfarben. Diese runden das Motto Natur noch einmal perfekt ab. Zudem eignen sich zu diesem Motto besonders gut blasse Töne wie hellrosa, weiß, beige oder apricot.

Boho-Chic

Rustikale Elemente, Spitze und fließende Stoffe, Blumenkränze als Haarschmuck und Wildblumen sind die Inbegriffe und Bestanteiler einer Boho Hochzeit. Bei der Deko und den Farben solltet ihr euch ein wenig vom Vintage Look inspirieren lassen. Hier eignen sich am besten Erdtöne wie Braun und Beige.

Märchenhaft schön

Das ist es woraus Träume gemacht werden, Märchen. Und dieses Jahr darf es ruhig märchenhaft werden. Was für den einen unfassbar romantisch ist, ist für den anderen vielleicht einfach nur kitschig, feststeht jedoch, dass ihr mit diesem Thema noch so jeden großen Hochzeitsmuffel in eine romantische Stimmung versetzt. Um das Thema optimal umzusetzen solltet ihr euch auf die Farbe Weiß beschränken und nur minimale Akzente mit hellem Rosa oder Beige setzten. Zudem sind Lichter soweit das Auge reicht ein Muss, sei es Kerzen, Lichterketten oder Laternen.

Pastell

Auch dieses Jahr werden wir uns von diesem wunderschönen Trend nicht verabschieden. Pastelltöne sind auch dieses Jahr wieder Trend schlechthin. Aber um dem ganzen noch einen gewissen Kick und noch mehr Frische zu verleihen solltet ihr Farben kombinieren dir ihr sonst vielleicht nicht gewählt hättet wie zum Beispiel pastellige Orange und Lila Töne oder Pastellrosa mit einem hellen Türkis. Wer besonders mutig und entschlossen ist kombiniert einfach ganz viele Pastelltöne miteinander.

Sparkle, sparkle little Star

Wie ich euch ja bereits in einem anderen Beitrag erzählt habe ist alles was funkelt und glitzert dieses Jahr rund um das Thema Hochzeit total angesagt. Warum das Ganze dann nicht einfach zum Thema machen? Baut so viele glitzernde Elemente ein wie nur möglich, denn das Motto weniger ist mehr zählt hier definitiv nicht. Bittet eure Gäste mit der Einladung zur Hochzeit doch vielleicht darum pro Paar mit mindestens einem glitzernden Element zu erscheinen, dass könnte eine Glitzerclutch sein, glitzernde Fingernägel oder ein Einstecktuch mit Glitter Elementen.

Gartenhochzeit

Ja ich gebe zu gerade in Deutschland könnte eine Hochzeit im Freien schwierig werden, da das Wetter mit großer Wahrscheinlichkeit nicht mitspielt. Trotzdem müssen wir uns den Traum und die Fantasie einer wunderschönen Hochzeit im draußen im Grünen ja nicht nehmen lassen oder die Vorstellung wie das Hochzeitspaar unter dem klaren Sternenhimmel gemeinsam zu Sam Smiths Stay with me tanzt. Aber vielleicht gibt es ja doch das ein oder andere mutige Paar!

Eure Anna ♥

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.